Wasserburg Rindern - Katholisches Bildungszentrum

Echt sein - Durch Gelassenheit zu mehr Resilienz

Informationen

Termin:Mo., 19.04.21, 10:30 Uhr - Fr., 23.04.2021, 13:30 Uhr
Seminarnummer:21-509G5-BU
Einzelzimmer:475,00 EUR
Doppelzimmer (p.P.):435,00 EUR
Ansprechpartner:Melissa Cloos
cloos-m@bistum-muenster.de
Margret Coumans
028217321 717
coumans@wasserburg-rindern.de
Referentin:Angela Witt
Referent:Herwig Brühmann
Downloads:Mitteilung für den Arbeitsgeber
Sonstige Hinweise:

Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Ein Mensch, der in sich ruht, hat die besten Voraussetzungen, sich in der Spur des Lebens zu halten. Höhen und Tiefen erlebt jeder Mensch. Die einen zerbrechen, die anderen wachsen daran. Wenn es darum geht Wege einzuschlagen, um die Widerstandsfähigkeit (Resilienz) des Menschen zu stärken, ist es mehr Gelassenheit, die sich die meisten Menschen wünschen. Gelassenheit ist kein knappes Gut. Gelassenheit kostet nichts. Und dennoch, so scheint es, besitzen wir Menschen viel zu wenig davon. Welche Bedeutung hat die Gelassenheit für den Menschen und was ist konkret darunter zu verstehen? Stärkt Gelassenheit die Resilienz?
Im Rahmen eines Resilienztrainings auf der Basis der 7 Schlüssel werden Wege erarbeitet, die zu mehr Gelassenheit führen. Gelassenheit im Umgang mit möglichen Stressoren und Krisen des Alltags muss kein unerfüllter Wunsch bleiben, sondern kann mit gezieltem Persönlichkeits- und Mentaltraining erarbeitet werden.

Besuchen Sie uns jetzt auch auf Facebook.

mehr

Ökumenische Gottesdienste

Sie sind herzlich eingeladen zu den ökumenischen Gottesdiensten in der Hauskapelle der Wasserburg Rindern.

Die Termine finden sie hier. Das Jahresthema der Gottesdienstreihe 2020 lautet "Du sollst Dir (k)ein Bild machen.