Wasserburg Rindern - Katholisches Bildungszentrum

Musikalisches "Elführken" am Sonntagmorgen auf der Wasserburg Rindern

Informationen

Termin:So., 14.07.19, 11:00 Uhr - So., 14.07.2019, 15:00 Uhr
Seminarnummer:19-232E7
Teilnahmegebühr:15,00 EUR
Ansprechpartner:Barbara Blau
028217321 721
blau@wasserburg-rindern.de
Margret Coumans
028217321 717
coumans@wasserburg-rindern.de
Referentin:Pfarrerin Christel Wolters
Referentin:Inge Ennuschat
Downloads:Flyer
Sonstige Hinweise:

In Zusammenarbeit mit dem Demenzservicezentrum Region Niederrhein


Nicht in Anspruch genommene Leistungen können nicht erstattet werden.

Ein besonderes Musikprogramm  für Menschen mit Demenz, ihre BegleiterInnen und alle Musikliebhaber, die interessiert sind

Beim Elführken hier am Niederrhein trifft sich am Sonntagmorgen die Familie oder der Freundeskreis. Man sitzt beisammen, erzählt von der Erlebnissen der Woche, singt, isst und trinkt miteinander. Auf diesem Hintergrund ist das Musikalische Elführken entstanden. Wir beginnen  mit einer ökumenischen Andacht in unserer Wasserburg Kapelle und im Anschluss daran mit einem kleinen Imbiss aus unserer regionalen Küche. So gestärkt können wir die kleine Auszeit genießen. Diese MusikMomente bieten für Menschen mit Demenz,  schöne Augenblicke, eine gemeinsame Auszeit mit anderen Menschen  und somit die Möglichkeit der sozialen und kulturellen Teilhabe. Sinnliches Erleben und die Freude an Musik und Kultur gehen nicht verloren, auch, wenn es Menschen schwer fällt, sich zu erinnern. Die  Musik gilt als Königsweg zur inneren Welt, gerade auch bei Menschen mit Demenz, denn: Kultur beginnt im Herzen jeden Einzelnen. (J.N.Nestroy)

Leitung:       Barbara Blau, Christa Wolters, Inge Ennuschat

 

Besuchen Sie uns jetzt auch auf Facebook.

mehr

Ökumenische Gottesdienste

Sie sind herzlich eingeladen zu den ökumenischen Gottesdiensten in der Hauskapelle der Wasserburg Rindern.

Die Termine finden sie hier. Das Jahresthema der Gottesdienstreihe 2018 lautet "'Wert(e) voll Leben".