Wasserburg Rindern - Katholisches Bildungszentrum

Allgemeine Bedingungen

1. Preisbindung
Innerhalb von 6 Monaten nach Vertragsabschluß sind die vereinbarten Preise bindend. Danach behält sich die Wasserburg Rindern das Recht vor, die Preise entsprechend der allgemeinen Kostenentwicklung anzupassen.

 

2. Schadenersatzanspruch
Für den Fall unvorhergesehener Ereignisse (z. B. durch Einwirkung höherer Gewalt) steht der Heimvolks­hochschule das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten. Schadenersatzansprüche wegen eines solchen Rück­tritts sind ausgeschlossen.

Bei Abmeldungen nach Vertragsabschluß werden 10 % der zu errechnenden Gesamtbeträge als Verwaltungs­gebühr erhoben. Bei Kündigung des Vertrages später als 8 Wochen vor Beginn des vereinbarten Termins berechnet die Heimvolkshochschule Wasserburg Rindern eine Ausfallgebühr von 30 % des vereinbarten Gesamtbetrages.

2 Wochen bis 3 Tage: Ausfallgebühr von 60 % des vereinbarten Gesamtbetrages
2 Tage bis 1 Tag: Ausfallgebühr von 80 % des vereinbarten Gesamtbetrages
am Tage der Anreise: Ausfallgebühr von 100 % des vereinbarten Gesamtbetrages

Für Korrekturen der Teilnehmerzahl, die später als 2 Wochen vor Beginn des vereinbarten Termin erfolgen, berechnet die Heimvolkshochschule ebenfalls die oben aufgeführten Ausfallgebühren pro Person und Tag.

 

3. Zahlungsbedingungen
Innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzüge.

 

4. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Beides ist Kleve bzw. das für Kleve bestimmte Gericht

Besuchen Sie uns jetzt auch auf Facebook.

mehr

Ökumenische Gottesdienste

Sie sind herzlich eingeladen zu den ökumenischen Gottesdiensten in der Hauskapelle der Wasserburg Rindern.

Die Termine finden sie hier. Das Jahresthema der Gottesdienstreihe 2018 lautet "'Wert(e) voll Leben".