Wasserburg Rindern - Katholisches Bildungszentrum

10.07.2019 14:57 Alter: 131 days

"SonntagMorgen-Gespräch" der GiB am 14.07.2019

ab 10 Uhr in der Wasserburg Rindern



Gemeinsam mit der „Deutschen Atlantischen Gesellschaft e.V. – Regionalkreis Niederrhein (DAG)“ findet am 14. Juli 2019 das nächste SoMO-Gespräch in der Wasserburg Rindern statt.

Bei dieser Veranstaltung berichtet Frau Dr. Kerstin  Leitner aus Berlin über ihre jahrzehntelange Arbeit bei den Vereinten Nationen unter dem Motto:    

                                            „Als moderne Nomadin um die Welt“.

Dreißig Jahre lang arbeitete Kerstin Leitner bei den Vereinten Nationen. Nachdem 1973 die beiden deutschen Staaten der Weltorganisation beigetreten waren, gehörte sie zu den Ersten, die in den Dienst der internationalen Organisation rekrutiert wurden. Kerstin Leitner bereiste im Rahmen ihrer Tätigkeit über 120 Länder, längere Zeit arbeitete sie für die VN in China, Benin, Malawi, New York und Genf. Seit ihrer Pensionierung lehrt sie an der FU Berlin und an der Universität Potsdam zu internationaler Politik, der politischen Lage in China und der Bedeutung der Vereinten Nationen. Kerstin Leitner ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für die VN und von Transparency International.

Vor dem Vortrag steht ab 10:00 Uhr ein kostenloser Kaffee bereit.

Nach dem Vortrag besteht ab ca. 12.15 Uhr die Gelegenheit zum Mittagessen für 8,00 € (gegen Voranmeldung): info@wasserburg-rindern.de      oder      dr.kreiten@kleve-international.de


Besuchen Sie uns jetzt auch auf Facebook.

mehr

Ökumenische Gottesdienste

Sie sind herzlich eingeladen zu den ökumenischen Gottesdiensten in der Hauskapelle der Wasserburg Rindern.

Die Termine finden sie hier. Das Jahresthema der Gottesdienstreihe 2019 lautet "unterwegs" gestern-heute-morgen.