Wasserburg Rindern - Katholisches Bildungszentrum

Geografie und Gesellschaft

 

Internationale Gerechtigkeit

Die Lebensweise in den Industrieländern ist durch hohen Konsum, hohe Ressourcennutzung, hohen Energieverbrauch, hohes Verkehrsaufkommen und hohe Abfallmengen geprägt. Eine Bildung für internationale Gerechtigkeit und nachhaltige Entwicklung muss an den derzeitigen Lebensstilen unserer Gesellschaft anknüpfen. Dabei geht es bei einem politisch/pädagogischem Bildungskonzept nicht in erster Linie darum, die Themen auf der Wissensebene zu vermitteln. Ziel unserer Bildungsarbeit für nachhaltige und gerechte Entwicklung ist es, dem Einzelnen Fähigkeiten mit auf den Weg zu geben, die es ihm ermöglichen, aktiv und eigenverantwortlich die Zukunft unserer Welt mit zu gestalten.

 

Kunst und Kultur

Die Wasserburg Rindern ist für viele Kunst-schaffende ein Ort des Lernens, der künstlerischen Auseinandersetzung und ein Ort der Begegnung von Menschen, die darüber das Gespräch mit anderen suchen.
Dies gilt in gleicher Weise für die Malerei, die Musik und die Literatur.
Grundlage unseres Konzeptes sind professionelle Standards in der Kursbegleitung durch freischaffende KünstlerInnen. Sie übermitteln authentisch unterschiedliche künstlerische Auffassungen und Arbeitsweisen, Sachkenntnis und Kunstverständnis.

 

Seminarangebote:

Do., 26.10.17, 15:00 Uhr - So., 29.10.17, 14:00 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Der Bereich des textilen Gestaltens und der Seidenmalerei umfasst stets zwei Aspekte: das rein handwerkliche Arbeiten und die Entwicklung einer eigenen künstlerischen Sprache auf Seide. In diesem Seminar wird ...[mehr]
186
So., 29.10.17, 15:00 Uhr - Mi., 01.11.17, 16:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
186
Mo., 30.10.17, 15:00 Uhr - Fr., 03.11.17, 13:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Wenn wir malen oder zeichnen, wollen wir unser Motiv zur Anschauung bringen. Damit dies gelingt, werden wir uns Kenntnisse zu den bildnerischen Mitteln aneignen, z.B. Farben und ihre Mischung, Möglichkeiten der ...[mehr]
186
Fr., 10.11.17, 17:00 Uhr - So., 12.11.17, 13:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Wegwerfen tut manchmal richtig weh! Was soll ich nur mit den schönen Stücken tun? Kennen Sie das auch? Da steht das alte Kaffeeservice von Oma im Schrank. Es ist noch gut in Schuss, aber benutzt wird es ...[mehr]
186
Mi., 22.11.17, 10:00 Uhr - Mi., 22.11.17, 12:00 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Weckruf zu einer ökologischen Umkehr Die Enzyklika Laudato si‘ von Papst Franziskus hat wie kein anderes Lehrschreiben den Blick der Kirche auf die Bewahrung der Schöpfung verändert. Sie ...[mehr]
186
Fr., 24.11.17, 15:00 Uhr - So., 26.11.17, 14:00 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, nach eigenen Ideen kreativ zu werden. Mit eigenen mitgebrachten Materialien ist weihnachtliche Dekoration ebenso möglich wie andere Kreativtechniken. Daneben ...[mehr]
186
Fr., 24.11.17, 18:00 Uhr - So., 26.11.17, 15:00 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Seit den Anfängen der Kultur bildete sich ein enges wechselseitiges Verhältnis zwischen Mensch und Tier heraus. So ist es kein Wunder, dass Tiere auch in Literatur Kunst, Musik und Fotografie eine zentrale ...[mehr]
186
Do., 25.01.18, 10:00 Uhr - Do., 25.01.18, 16:00 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Weckruf zu einer ökologischen Umkehr Die Enzyklika Laudato si‘ von Papst Franziskus hat wie kein anderes Lehrschreiben den Blick der Kirche auf die Bewahrung der Schöpfung verändert. Sie ...[mehr]
186
Mo., 05.02.18, 15:00 Uhr - Fr., 09.02.18, 13:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Wenn wir malen oder zeichnen, wollen wir unser Motiv zur Anschauung bringen. Damit dies gelingt, werden wir uns Kenntnisse zu den bildnerischen Mitteln aneignen, z.B. Farben und ihre Mischung, Möglichkeiten der ...[mehr]
186
Fr., 09.03.18, 18:00 Uhr - So., 11.03.18, 15:00 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Während das sehr persönliche Autograph am Anfang eines literarischen oder musikalischen Werkes steht, findet dieses in liebevoll gestalteten Künstlerbüchern manchmal seine bildhafte Fortsetzung. In ...[mehr]
186
Fr., 23.03.18, 15:00 Uhr - So., 25.03.18, 13:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
An diesem Wochenende im Frühling wollen wir innehalten und uns auf eine Entdeckungsreise zu uns selber begeben. In einer vertrauensvollen Atmosphäre von maximal zehn Teilnehmerinnen werden wir behutsam ...[mehr]
186
Fr., 20.07.18, 15:00 Uhr - So., 29.07.18, 14:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Eingebettet in eine wunderschöne Natur bietet die Wasserburg Rindern ein Refugium, in dem Teilnehmerinnen und Teilnehmer liebevoll betreut arbeiten können. Abseits vom profanen Tagesgeschehen kann man malen, ...[mehr]
186
Mo., 22.10.18, 10:00 Uhr - Fr., 26.10.18, 13:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Stellen Sie sich Ihr Leben einmal für einen Moment als Roman vor – um welch eine Art von Buch handelt es sich dabei? Ist es ein Entwicklungsroman, ein Märchen, ein Reisebericht oder eher ein Heimatroman? ...[mehr]
186
Mo., 12.11.18, 15:00 Uhr - Fr., 16.11.18, 13:30 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Wenn wir malen oder zeichnen, wollen wir unser Motiv zur Anschauung bringen. Damit dies gelingt, werden wir uns Kenntnisse zu den bildnerischen Mitteln aneignen, z.B. Farben und ihre Mischung, Möglichkeiten der ...[mehr]
186
Fr., 30.11.18, 18:00 Uhr - So., 02.12.18, 15:00 UhrAnmeldeschluss: Do., 01.01.1970
Musik gilt als die Zeitkunst schlechthin, denn sie bringt flüchtige Klänge, lange und kurze Noten, kurze und bedeutsame Pausen in eine zeitliche Abfolge. Zudem ist die Thematisierung von Zeiterfahrungen auch ...[mehr]
186

Besuchen Sie uns jetzt auch auf Facebook.

mehr

Ökumenische Gottesdienste

Sie sind herzlich eingeladen zu den ökumenischen Gottesdiensten in der Hauskapelle der Wasserburg Rindern.

Die Termine finden sie hier. Das Jahresthema der Gottesdienstreihe 2017 lautet "'Füreinander - miteinander - gegeneinander' Beziehungen, die Geschichte(n) machen".